Bester Spieler der WM: Hummels, Lahm, Kroos und Müller ...

Venezuela ist zwar nicht qualifiziert, aber dennoch interessiert dieses Thema alle Venezolaner!
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 24148
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Bester Spieler der WM: Hummels, Lahm, Kroos und Müller ...

Beitrag von el cacique » Fr 11. Jul 2014, 22:03

Bester Spieler der WM: Hummels, Lahm, Kroos und Müller stehen zu Wahl
spiegel.de, 11.07.2014 hat geschrieben:Neben den Superstars Neymar und Lionel Messi können vier Deutsche am Sonntag als bester Spieler der Fußball-WM ausgezeichnet werden. Insgesamt stehen zehn Profis zur Wahl. Auch Torwart Manuel Neuer kann auf eine Auszeichnung hoffen.
Interessant, sicherlich wird es einer aus dem Weltmeister-Team. Wird es Deutschland und schießt Müller ein Tor, dann wird er es sonst halt Lahm. Wird Argentinien Weltmeister, dann Messi. Neymar kann es m. E. nicht werden, der er ja bereits auf Grund seiner Verletzung im 1/4-Finale ausgeschieden ist. Nach dem 7:1 gegen Deutschland ist es nicht möglich, dass ein Brasilianer an einem Deutschen Spieler vorbei ziehen kann.

Der Link: Bester Spieler der WM
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

barbarossa
Gesperrt
Beiträge: 5344
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 03:22
Wohnort: Isla de Margarita

Bester Spieler der WM: Hummels, Lahm, Kroos und Müller ...

Beitrag von barbarossa » Fr 11. Jul 2014, 22:19

Ich gehe mal davon aus das Mueller noch ein Tor macht und somit wieder Torschuetzenkoenig der WM 2014 wird.
Gruß barbarossa
"Wer Träume hat, der hat auch Ziele".

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 24148
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Bester Spieler der WM: Hummels, Lahm, Kroos und Müller ...

Beitrag von el cacique » Mo 14. Jul 2014, 11:43

WM-Auszeichnungen: Neuer bester Torwart, Messi bester Spieler

Ich denke auch, dass die Auszeichung für Neuer richtig ist. In Frage ist natürlich Messi zu stellen. Letztlich hat er auch nicht viele Tore geschossen. Hätten die Argentinier gewonnen, dann wäre diese Entscheidung sicherlich einfacher zu vertreten gewesen. Einen Deutschen Feldspieler hervorzuheben ist auch schwierig. Für mich war der Erfolg die Mannschaft und diese wurde auch mit dem WM-Titel belohnt.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 24148
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Statistik-Check: Die Traumelf der Weltmeisterschaft

Beitrag von el cacique » Mo 14. Jul 2014, 20:45

Statistik-Check: Die Traumelf der Weltmeisterschaft

Gibt es unterschiedliche "Traumelfs"?

Hier die Traummannschaft aus dem Spiegel: Ohne Messi, mit dem arbeitslosen van Beuyten und 5 deutschen Spielern (Neuer, Lahm, Hummels, Schürrle, Müller), keinem Holländer, keinem Argentinier, 1 Brasilianer (Neymar), 2 Kolumbianern ....

Der Link: Die Traumelf der Weltmeisterschaft

Dann habe ich aber eine weitere Traumelf gefunden: Este es el 11 ideal de la Copa, según la FIFA (y no está Messi): 3 Holländer, 3 Brasilianer (aber nicht Neymar), 3 Deutsche (aber auch die sind z. T. andere: Kroos, Hummels, Neuer). Kein Argentinier. Ermitllung über Índice Castrol. Für mich unverständlich, dass soviele Brasilianer dabei sind: 0:3 gegen Holland, 1:7 gegen Deutschland, 2:1 Kolumbien, 0:0 Chile (Elfmeterschießen), 0:0 gegen Mexiko ...
indice castro.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Zurück zu „FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien“