Heute vor 20 Jahren...

Venezuela ist zwar nicht qualifiziert, aber dennoch interessiert dieses Thema alle Venezolaner!
Benutzeravatar
Strassenkoeter
Venezuela-Experte
Venezuela-Experte
Beiträge: 801
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 03:20

Heute vor 20 Jahren...

Beitrag von Strassenkoeter » Mi 2. Jul 2014, 16:29

...wurde Andrés Escobar ermordet, vermutlich weil er bei der WM in den USA ein Eigentor fabriziert hatte und Kolumbien ausschied:

http://www.tagesspiegel.de/sport/wm-201 ... 35864.html

@Spitfire: Falls das hier falsch ist, bitte verschieben.
Águila no caza mosca.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 21431
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Heute vor 20 Jahren...

Beitrag von el cacique » Mi 2. Jul 2014, 17:49

Heute vor 20 Jahren habe ich diese WM in Venezuela gesehen. Es wurde kaum ein Deutsches Spiel übertragen. Die waren zu dieser Zeit auch sicherlich schon ausgeschieden. Das Finalwochenende war ich übrigens in Choroni, ohne das Finale zu sehen. Damals hatte ich ganz andere Prioritäten. An dieses Wochenende habe ich heute noch die besten Erinnerungen.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Zurück zu „FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien“