Angst vor neuer Versorgungskrise: Kubaner stehen Schlange für Lebensmittel

Interessante Berichte und Erfahrungen aus oder über Kuba.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 23561
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Angst vor neuer Versorgungskrise: Kubaner stehen Schlange für Lebensmittel

Beitrag von el cacique » So 12. Mai 2019, 17:25

Angst vor neuer Versorgungskrise
Kubaner stehen Schlange für Lebensmittel

Als Anfang der 1990er Jahre die Sowjetunion auseinanderfällt, bricht in Kuba die Wirtschaft weitgehend zusammen. Hunger und Stromknappheit ließen viele Menschen in die USA fliehen. Jetzt sind wieder einige Lebensmittel und Hygieneartikel vergriffen - die Venezuela-Krise verschärft die Lage noch. ...


Hier der Link zum Artikel bei n-tv.de: Kubaner stehen Schlange für Lebensmittel
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Zurück zu „Kuba“