Seite 1 von 1

Einreise Venezolaner nach Deutschland mit Durchreise über Paris

Verfasst: Do 8. Mär 2018, 00:41
von conmigentebella
Hallo Zusammen,

bin absoluter Neuling hier und doch habe ich schon eine Menge eurer Foren durch. Echt Klasse was ihr hier zusammen bringt!

Wir planen gerade die Reise einer unserer Familienangehörigen für ca. 90 Tage zu uns nach DE und obwohl ich doch ziemlich mit Einreisebestimmungen für Venezolaner nach Deutschland vertraut bin, muss ich gestehen, dass mich gerade ein Thema etwas quält bzw., unruhig macht.

Soweit mir bekannt ist, benötigen Venezolaner für einen bis max. 90 tägigen (innerhalb von 6 Monaten) Aufenthalt in Deutschland folgendes:

1. - KEIN Visum
2. - Hin- und Rückticket
3. - Krankenversicherung für die gesamt dauer des Aufenthaltes in DE
4. - Nachweis finanzieller Mittel zur Lebenshaltungs- und Reisekosten aus eigenem Vermögen bzw. Einkommen (z.B. Kreditkarte, Bargeld, usw.)
5. - ggf., Verpflichtungserklärung (wenn 4. - nicht oder nur teilweise gegeben ist)

Weiteres ist mir derzeit nicht bekannt. Jedoch höre ich immer öfters über ein weiteres Dokument "Einladung einer in Deutschland lebende bzw., wohnende Person".

Doch Offiziell finde ich weder über die Seiten vom Auswertigem Amtes, noch irgendwo anders, Infos hierzu. Es gibt immer wieder nur Angaben / Kommentare von Privaten Pesonen die eine inoffizielle Einladung "vorsichtshalber" ausgehändigt haben.

Weiß vielleicht jemand ob eine solche Einladung doch erforderlich ist? Wenn ja, welche Angaben muss sien enthalten? Muss sie amtlich beglaubigt werden?

Da unerer Familienangehöriger in Frankreich - Paris theoretisch als ersten Land des Schengen Gebietes einreisen wird, und von dort aus weiter nach Deutschland, entweder per Anschlussflug oder per Zug reisen würde, sollte die Einladung auch auf französisch sein und auch beglaubigt werden?

Oder, muss der Einresende, zusätzlich zur Deutschen (wenn überhaupt nötig) Einladung auch eine weitere Einladung von einer in Frankreich lebenden Person haben???

Ich würde mich sehr freuen wenn jemand über dieses Thema bescheid weiß und sich melden würde.


Tausend Dank im Voraus...


conmigentebella