Einreise über Amsterdam

Dieses Forum behandelt die Verbindungen zwischen Deutschland/Österreich/Schweiz und Venezuela und natürlich umgekehrt.
Tourismus
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 6
Registriert: Do 2. Mai 2019, 10:54

Einreise über Amsterdam

Beitrag von Tourismus » Di 28. Mai 2019, 10:25

Guten Tag,
meine Freundin würde gerne in den kommenden Monaten über Amsterdam einreisen und danach als "Touristin" die kompletten 90 Tage bleiben wollen.
Habe jetzt noch Fragen

1)Verpflichtungserklärung bzw. Bargeld
- Benötigt Sie unbedingt eine Verpflichtungserklärung? Für einen Bargeldnachweis würde Sie 45€*90 = 4.050€ benötigen, was sehr viel Geld ist.
- Und falls ja, benötigt Sie diese als Original oder reicht eine Kopie?
- Ich würde Sie in Amsterdam persönlich abholen wollen. Ich könnte das Original mitnehmen. Falls Sie Probleme bei der Einreise haben sollte, dann könnte ich das Original quasi vor Ort vorzeigen. Denkt ihr, dass dies möglich ist? Ein Verschicken des Originals vorab der Reise per Post ist mit aktuell zu unsicher.

2) (Kranken-)Versicherung
- Welche Krankenversicherung könnt ihr empfehlen? Habe vom ADAC gelesen, aber auch, dass diese sehr teuer ist
- Lohnt sich auch eine Haftpflichtversicherung?

3) Einladung
Wie sollte so einen Einladung aussehen? Was muss denn alles enthalten sein?

Ich danke Euch schon mal für die Unterstützung

Grüße Touri

Dieses Thema hat 14 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Zurück zu „Deutschland/Österreich/Schweiz und Venezuela“