Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Dieses Forum behandelt die Verbindungen zwischen Deutschland und Venezuela und natürlich umgekehrt.
Antworten
Eiche
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 6
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:59

Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Beitrag von Eiche » Mi 30. Aug 2017, 18:16

Hallo an Alle,
weiss jemand ob ein venezolanisches Zeugnis in Deutschland anerkannt wird?
Gibt es in Venezuela ebenfalls so etwas wie das Abitur ?
Welches dann in Deutschland zum Studium an der FH oder Uni berechtigt ?
Meine Nichte die aus Venezuela kommt und nur venezolanische Zeugnisse hat möchte in Deutschland studieren.
im voraus besten Dank für die Antworten.
Gruß
Eiche

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19720
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Beitrag von el cacique » Mi 30. Aug 2017, 19:01

Hallo,

hierzu gibt es einiges im Forum.

Vereinfacht dargestellt: Der Schulabschluss in Venezuela (Bachillerato) wird in Deutschland nicht zum Studium anerkannt. Hierzu muss man durch das Studienkolleg und hierzu muss man wiederum Deutsch können.

Um in Deutschland überhaupt legal bleiben zu können, braucht sie auch einen Studienplatz.

Die Reihenfolge ist:
- Bewerbung um einen Studienplatz
- Deutschkurse
- Studienkolleg (1 Jahr)
- Studium
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Dave
Venezuela-Fan
Venezuela-Fan
Beiträge: 50
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 07:17

Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Beitrag von Dave » Do 31. Aug 2017, 00:31

Wie sähe es denn aus, wenn derjenige/diejenige schon ein Studium in Venezuela abgeschlossen hat? Dann könnte man das Studienkolleg doch bestimmt überspringen?

Grüße

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19720
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Beitrag von el cacique » Do 31. Aug 2017, 06:39

Wenn man ein Studium abgeschlossen hat, dann entfällt das Studienkolleg. Man muss aber über Deutsch-Kenntnisse verfügen.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Eiche
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 6
Registriert: Di 14. Mär 2017, 19:59

Re: Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Beitrag von Eiche » Do 31. Aug 2017, 17:17

Hallo,
bin dem Rat von el casique gefolgt und habe mehrere Suchbegriffe eingegeben und bin fündig geworden. Danke.

So wie ich es verstanden habe, werden nur bestimmte Abschlüsse von bestimmten Hochschulen in Venezuela in Deutschland anerkannt.
Wer einen Bachillerato hat, kommt wohl um ein Studienkolleg nicht herum.

Hier hab ich meine Infos her:

http://ic.daad.de/caracas/pregrado.htm

http://anabin.kmk.org/no_cache/filter/i ... ionen.html

Sollte das was ich hier geschrieben habe, falsch sein möge man mir verzeihen, freundlich schreiben, dass es falsch ist und ich werde es löschen, wenn ich kann.

Gruß Eiche

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19720
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Beitrag von el cacique » Do 31. Aug 2017, 18:07

... genau. Es gibt halt die Ausnahme, wenn man an der Deutschen Schule (Colegio Humboldt) sein Bachillerato mit der Ausrichtung auf Abitur gemacht hat.

Um die Sprachprüfung zu bestehen, sind - und dies kann ich aus eigenen Erfahrungen berichten - 1-2 Jahre hartes Deutschlernen erforderlich. In der Prüfung bekommt man u. a. einen Text über 1 DIN A 4 Seite vorgelesen, den man dann schriftlich zusammenfassen darf.

Ich weiß nicht, ob es nur von der Fachrichtung abhängt. Zur Anmeldung zur Diplom-Prüfung musste meine Frau den Nachweis über die Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache (neben Englisch) erbringen.

Und zur Promotion war auch noch das Latinum fällig.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19720
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Zeugnisse aus Venezuela in Deutschland gültig ?

Beitrag von el cacique » Do 31. Aug 2017, 18:47

Hier noch der Link für die Studienkollegs
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Antworten

Zurück zu „Deutschland und Venezuela / Venezuela y Alemania“