Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Hier erstellen wir unsere Hinweise für Reisen nach Venezuela. Diese basieren auf den Erfahrungen der Foren-Mitglieder.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von el cacique » So 3. Dez 2017, 16:39

Aber das war ebenfalls längst out. Wird dies nun wieder verlangt bei Ein- uns Ausreise? Bei meinen letzten Flügen wurde dies zwar noch ausgeteilt, war aber bei der Immigration nicht mehr nötigt.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
hanniban
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 2628
Registriert: So 9. Aug 2015, 13:29
Wohnort: Caracas

Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von hanniban » So 3. Dez 2017, 19:27

Also ich habe das immer bekommen, auch immer ausgefüllt und halt dann mit Pass gemeinsam bei der Kontrolle hingelegt. Ob es notwendig ist, das abzugeben, weiß ich nicht. Aber es ist sicher eines der Formulare, die man im Flieger bekommt.

Benutzeravatar
spitfire88
Administrator
Administrator
Beiträge: 3387
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Caracas

Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von spitfire88 » So 3. Dez 2017, 19:34

Ein Einreiseformular (DEX-2), welches lange Jahre üblich war, muss nicht mehr ausgefüllt werden. Stattdessen ist - wohl im Zusammenhang mit der Ebola-Epidemie in Afrika - ein Gesundheitsformular auszufüllen. Dieses erhält man im Flugzeug und wird noch vor der Immigration eingesammelt.
(Stand: 15.01.2016)
Nun seit fast 2 Jahren steht dies bei uns im Forum.
...Ein Ausreiseformular (DEX-2) wird nicht mehr genötigt.

(01.06.2016)
Und dies seit 1,5 Jahren.

Bitte jetzt um Klarheit, bevor ich anpasse.
Saludos
spitfire88
_____________________________________
Venezuela schreibt über Venezuela!
https://www.facebook.com/venezuelaforum.venezuelaforum

Benutzeravatar
hanniban
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 2628
Registriert: So 9. Aug 2015, 13:29
Wohnort: Caracas

Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von hanniban » So 3. Dez 2017, 22:46

Ich hab's wie gesagt immer bekommen, immer ausgefüllt und bei der Einreise samt Pass dem Beamten gegeben. Was dann mit dem Zettel passierte, weiß ich nicht, hab da nicht drauf geachtet. Aber dass sie es nicht bräuchten hat nie einer gesagt. Zur Ausreise braucht man definitiv kein Formular.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Re: Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von el cacique » Mo 4. Dez 2017, 07:30

Ich haben diesen frueher üblich Einreisezettel bei meinen Reisen nicht mehr gebraucht. Ich denke, dass dies auch so in meinen Reiseberichten erinnnerungsnah steht.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

emma
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 12
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 03:24

Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von emma » Di 26. Dez 2017, 06:35

Ich bin vor zwei Wochen über Miami nach Valencia eingereist. Das Formular wurde benötigt und akribisch begutachtet . Fragen warum und wielange ich bleiben will etc wurden auch gestellt Die zwei Duplikate müssen bei der Ausreise vorgelegt werden.
Hatte im letzetn Jahr Probleme auf Margarita, weil ich die Duplikate nicht mit dem Pass zusammen mit mir geführt habe.
Das Gesundheitsformular wurde in den letzetn drei Jahren nicht mehr gefragt.
Gruß Emma

Benutzeravatar
spitfire88
Administrator
Administrator
Beiträge: 3387
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Caracas

Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von spitfire88 » Di 26. Dez 2017, 13:39

Schon interessant, dass es so viele unterschiedliche Beobachtungen in 2017 zu diesem Thema der Dokumente bei der Einreise gab.

Von: NEIN - NEIN (cacique), JA - NEIN (emma) und JA - JA (Humboldtina, Ric71).

Ich werde mir eine Formulierung überlegen für die Reisehinweise 2018
Saludos
spitfire88
_____________________________________
Venezuela schreibt über Venezuela!
https://www.facebook.com/venezuelaforum.venezuelaforum

Benutzeravatar
hanniban
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 2628
Registriert: So 9. Aug 2015, 13:29
Wohnort: Caracas

Re: Alternative Reisehinweise 2017 - Überarbeitung

Beitrag von hanniban » Di 26. Dez 2017, 18:07

emma hat geschrieben:
Di 26. Dez 2017, 06:35
Die zwei Duplikate müssen bei der Ausreise vorgelegt werden.
Hatte im letzetn Jahr Probleme auf Margarita, weil ich die Duplikate nicht mit dem Pass zusammen mit mir geführt habe.
Sonderbar, ich habe da nie ein Duplikat bekommen, ist alles bei den Migrationstypen geblieben... :? Bei der Ausreise wurde ich auch nie danach gefragt. Ist dann wohl eine willkürliche Sache, so wie vieles in Venezuela.

Antworten

Zurück zu „Alternative Reisehinweise des venezuela-forum.com“