Präsidentschaftswahl in Chile: Ein tollpatschiger Milliardär vor dem Comeback

Interessante Berichte und Erfahrungen aus oder über Chile.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 21259
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Präsidentschaftswahl in Chile: Ein tollpatschiger Milliardär vor dem Comeback

Beitrag von el cacique » Sa 18. Nov 2017, 18:13

Präsidentschaftswahl in Chile
Ein tollpatschiger Milliardär vor dem Comeback

“spiegel.de, 18.12.2017” hat geschrieben:Die Chilenen spotten über peinliche Versprecher, dazu kommen Skandale aus der Vergangenheit. Dennoch dürfte der Milliardär Piñera zum zweiten Mal Präsident werden. Wie kam es zu dem erstaunlichen Comeback?


Hier der Link zum Artikel bei spiegel.de / spon:Präsidentschaftswahl in Chile
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Dieses Thema hat 4 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Zurück zu „Chile“