Über Kolumbien nach Brasilien

Dies ist der Bereich für alle Reiseberichte vom venezolanischen Festland.
mahe
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Feb 2018, 23:13

Über Kolumbien nach Brasilien

Beitrag von mahe » Di 13. Feb 2018, 23:33

Ich würde gerne meine Weiterreise nach Brasilien über Venezuela etwas abkürzen.
Die Idee ist auf Grund der angespannten Sicherheitsleistung mir einen privaten Fahrer in san cristobal, also kurz hinter der kolumbianischen Grenze zu besorgen und so schnell wie möglich nach Santa Elana zu fahren.
Dort soll es angeblich etwas sicherer sein, so dass ich dort noch gerne ein paar Tage bleiben würde. Wie realistisch ist die Fahrersuche vor Ort? Wie findet man dort jemanden?
Und kann jemand ein paar Tipps zu Hotels in San Cristobal oder auf der Route geben?
Sollte ich schon in Kolumbien cops in bolivares tauschen? Gibt es außerdem einen Grenzübergang bei Puerto Ayacucho?
Alle posadas, touranbieter etc, die ich angeschrieben habe, antworten nicht, oder deren Seite ist bereits vom Netz...

Dieses Thema hat 13 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Zurück zu „Reiseplanung nach Venezuela - Reiseberichte aus Venezuela“