Venezuela-Reise Frühjahr 2017

Dies ist der Bereich für alle Reiseberichte vom venezolanischen Festland.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 21620
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Venezuela-Reise Frühjahr 2017

Beitrag von el cacique » So 1. Jan 2017, 12:53

Nun steht bald meine Reise nach Venezuela wieder an. Aus bestimmten Gründen stand im Herbst eine Brasilien-Tour auf dem Programm. Nun komme ich wieder in meinen gewohnten Rhythmus - zweimal im Jahr Venezuela. Die Aufregung und Spannung ist nach fast einem Jahr Abwesenheit sehr groß. Die Tour steht im Wesentlich schon fest. Eigentlich so wie fast immer: Caracas - Maracay - Choroní - Ciudad Bolívar - Puerto Ordaz.

Es hat sich aber auch etwas geändert. Bisher war ich den Direktflug der LH von Frankfurt nach Caracas gewohnt. Dieser ist ja seit einem halben Jahr gestrichen. Somit verlängert sich für mich die Flugreise von 10 auf 16 Stunden. Iberia: Frankfurt - Madrid - Caracas.
Eine anderes Thema ist, dass ich bei LH Frequent Traveller bin. Dies hat u. a. den Vorteil, dass man trotz Economy Ticket einen zweiten Koffer (23 KG) kostenlos einchecken kann. Dieser fehlt nun. Das muss ich meinen Verwandten, Freuden und Bekannten erklären. Denn nun - gerade in der Zeit, wo es am nötigsten ist - entfallen fast alle Geschenke, Mitbringsel oder Bestellungen.

Sorgen bereitet mir aktuell auch der Ärger mit dem Bargeld. Dies ist halt zu beobachten.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Dieses Thema hat 334 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Zurück zu „Reiseplanung nach Venezuela - Reiseberichte aus Venezuela“