Supermarkt in Caracas 2018

Santiago de León de Caracas: Hauptstadt und Metropole von Venezuela.
Antworten
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von el cacique » Fr 12. Jan 2018, 19:43

Dies sind Fotos von 10.01.2018:
20180112CCS_01.jpg
20180112CCS_02.jpg
20180112CCS_03.jpg
20180112CCS_04.jpg
20180112CCS_05.jpg
20180112CCS_06.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von el cacique » Fr 12. Jan 2018, 19:44

20180112CCS_07.jpg
20180112CCS_09.jpg
20180112CCS_10.jpg
20180112CCS_11.jpg
20180112CCS_12.jpg
20180112CCS_08.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von el cacique » Fr 12. Jan 2018, 19:45

20180112CCS_13.jpg
20180112CCS_14.jpg
20180112CCS_15.jpg
20180112CCS_16.jpg
20180112CCS_17.jpg
20180112CCS_18.jpg
20180112CCS_19.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Playonero
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 1092
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 22:15

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von Playonero » Sa 13. Jan 2018, 07:21

Ok, Quelle: Dolartoday
Viele Gruesse
Playonero

Eine Kiste Bier reicht für 2 Personen, wenn einer nicht trinkt.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von el cacique » Sa 13. Jan 2018, 08:28

Hallo, genau hinschauen: Quelle Reuters. Aber egal, stimmt dies nicht, was auf den Bildern zu sehen ist, oder ist die Darstellung nicht ausgewogen?
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

El_venezolano
Venezuela-Experte
Venezuela-Experte
Beiträge: 601
Registriert: Di 17. Sep 2013, 18:15
Wohnort: Ostvenezuela
Kontaktdaten:

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von El_venezolano » Sa 13. Jan 2018, 18:27

die Realität sieht ähnlich aus

Playonero
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 1092
Registriert: Fr 30. Nov 2012, 22:15

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von Playonero » So 14. Jan 2018, 02:21

Die Fotos kannte ich alle aus Dolartoday, sogar die Leute sind die gleichen. Vermutlich benutzen die Agenturen die gleichen Quellen. Klar stimmt das und das schon seit Jahren. Mal kam kurz was rein aber so sehen venezolanische Supermärkte nun mal aus. Die Fotos lassen darauf schließen, dass es sich hier um die "besseren" Geschäfte handelt. Dort gab es auch bis vor kurzem noch Waren. Bei uns auf dem Dorf sind leere Regale seit Jahren die Regel.
Viele Gruesse
Playonero

Eine Kiste Bier reicht für 2 Personen, wenn einer nicht trinkt.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von el cacique » So 14. Jan 2018, 12:17

Es sind Geschäfte von "Excelsior Gama" - ist auf einigen Fotos deutlich sichtbar - aus Caracas. Vielleicht hast du nicht mitbekommen, dass SUNDDE diese und weitere Ketten zu Preissenkungen verpflichtet hat? Danach wurden diese Geschäfte faktisch geplündert. Da bekannten Supermarktketten portugiesischen Einwandern gehören, hat sich doch sogar die portugiesische Regierung an Venezuela gewandt. Hast du das nicht mitbekommen?

Klar, dass auf deinem Dorf die Geschäfte immer leer sind.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
hanniban
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 2628
Registriert: So 9. Aug 2015, 13:29
Wohnort: Caracas

Re: Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von hanniban » So 14. Jan 2018, 20:40

Playonero hat geschrieben:
So 14. Jan 2018, 02:21
Die Fotos kannte ich alle aus Dolartoday, sogar die Leute sind die gleichen. Vermutlich benutzen die Agenturen die gleichen Quellen.
Eher umgekehrt: DT benutzt die Bilder der Agenturen.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19477
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Re: Supermarkt in Caracas 2018

Beitrag von el cacique » So 14. Jan 2018, 20:48

Noch einmal zu DT. Dies ist ein Internet-Blog, der in US gehostet wird. DT schreibt oder erstellt nichts, aber auch gar nichts selber. Man wählt aus der Venezolanischen oder Spanischen Online-Tagespresse oder aus Twitter die gefälligen Artikel, übernimmt diese zu 100% in den Blog und verlinkt zur Quelle. Einzige redaktionelle Arbeit, die DT erbringt, ist das Aufmotzen der Überschrift im Stile von unserer Bildzeitung. Wo DT die bekannten Schwarzkurse hernimmt, hat mir noch niemand erklären können.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Antworten

Zurück zu „Caracas - Distrito Capital“