Vorstellung von Debi

Hier stellen sich die Mitglieder unserer Community vor. Ohne Vorstellung keine Mitgliedschaft.
Debi
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 08:16
Wohnort: Berlin

Vorstellung von Debi

Beitrag von Debi »

Hallo Forum,
ich bin Debora, meine Mitbewohnerin ist Venezolanerin, aus Maracaibo. Ich habe mich an Venezuela interessiert seitdem ich sie kenne, also circa 6 Monate. Wir leben in Berlin und sie lernt Deutsch. Ich habe mich hier angemeldet um ein Paar praktische Infos zu bekommen, wie zum Beispiel , wie sendet man am besten Paketen von Deutschland nach Venezuela, wie soll eine Einladungskarte für ein Venezolaner aussehen damit er/ sie für 90 Tage in Europa sich aufhalten kann, usw.
Ich bin dreißig Jahre alt und arbeite seit 6 Jahren bei der BVG in Berlin , mein Herkunftsland ist Italien. Ich spiele in einer Frauenfußball-Verein, laufe 1 oder 2mal im Jahr Halbmarathons, liebe mit der Bahn zu Reisen. Ich koche sehr gerne und habe dieses Weinachten Hayacas gemacht ( 2 Tage Arbeit!) und gegessen, ich liebe die venezolanische Küche !
Ich würde gerne Tipps für das Berlin Leben geben und gerne über alle Themen worüber ich Ahnung habe.
Wenn ihr Fragen habt, dann frag einfach :)
Viele Grüße aus Berlin
Debi

Benutzeravatar
spitfire88
Administrator
Administrator
Beiträge: 4414
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Caracas

Re: Vorstellung von Debi

Beitrag von spitfire88 »

Hallo Debi,

vielen Dank für die umfangreiche, interessante und nette Vorstellung. Herzlich willkommen bei uns. Bienvenida!
Saludos
spitfire88
_____________________________________
Venezuela schreibt über Venezuela!
www.venezuela-forum.com - www.spanien-andalusien-forum.com

Benutzeravatar
Gallonegro
Venezuela-Süchtige(r)
Venezuela-Süchtige(r)
Beiträge: 320
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 00:53
Wohnort: Dade County, Florida, USA

Re: Vorstellung von Debi

Beitrag von Gallonegro »

Herzlich Willkommen im Forum!

Hallacas sind wirklich eine enorme Arbeit, aber irgendwann werde ich das bestimmt auch mal in Angriff nehmen.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 24505
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Re: Vorstellung von Debi

Beitrag von el cacique »

Ebenfalls herzlich willkommen! Mit Hallacas hast du ja die Krönung der Venezolanischen Küche erreicht. Dazu gibt es einiges im Forum.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
tokrates
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 1335
Registriert: So 12. Jan 2014, 13:19
Wohnort: Hagen

Re: Vorstellung von Debi

Beitrag von tokrates »

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum.

Ich habe letztes Jahr auch meine ersten Hallacas gemacht.
Saludos, Tobi

tschuls
Venezuela-Süchtige(r)
Venezuela-Süchtige(r)
Beiträge: 323
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 19:15

Re: Vorstellung von Debi

Beitrag von tschuls »

Benvenuta Debi, schöne Vorstellung, danke und Gratulation. Hallacasmachen ist ganz schön viel Arbeit. Meine Frau als Venezuelanerin ist jeweils auch 2 Tage an der Arbeit ich muss/darf zum Glück nur binden und geniessen :D

Debi
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 7
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 08:16
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung von Debi

Beitrag von Debi »

Danke für die warme Aufnahme :) Ich sehe das Thema Hallacas hat ein Paar gute Reaktionen ausgelöst :)

Benutzeravatar
hanniban
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 4086
Registriert: So 9. Aug 2015, 13:29
Wohnort: Caracas

Re: Vorstellung von Debi

Beitrag von hanniban »

Willkommen im Forum - da hast du mir einiges voraus, Hallacas habe ich noch nicht probiert :-D schön, dass du dich für das Herkunftsland deiner Mitbewohnerin interessierst und uns hier so viel von dir erzählt hast.

Zurück zu „Vorstellung der Foren-Mitglieder“