Rückblick 2017 - Frohe Festtage und alles Gute für 2018!

Infos, Neuigkeiten sowie Forenregeln.
Gesperrt
Benutzeravatar
spitfire88
Administrator
Administrator
Beiträge: 3387
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Caracas

Rückblick 2017 - Frohe Festtage und alles Gute für 2018!

Beitrag von spitfire88 » Mi 13. Dez 2017, 15:55

Liebe Community,
liebe Venezuela-Freunde aus aller Welt,

nun endet bald unser 6. erfolgreiches Jahr als Venezuela-Forum.com.

Wir sehen uns weiterhin als das einzige aktive Venezuela-Forum im deutschsprachigen Internet. Andere Venezuela-Unterforen in diversen Portalen sind längst eingeschlafen. Dieses Jahr hat wohl auch der nette Blog „Mein Leben auf einer Insel“ (Isla de Margarita) endgültig seine Aktivitäten eingestellt.

Blicken wir zurück auf 2017: Es war wieder ein spannendes, aufregendes und sicherlich besonders ärgerliches Jahr in oder für Venezuela.

High-Lights aus Venezuela 2017:
Wenn ich chronologisch zurückblicke, dann fallen mir besonders folgende Ereignisse ein:

  • „Abschaffung-Nichtabschaffung“ der 100er VEF-Note und dadurch ausgelöste Plünderungswellen
  • Schleppende Emission der neuen Geldscheine (500, 1.000, 2.000, 10.000 und 20.000 VEF) und Münzen; später dann auch noch die 100.000er VEF-Note.
  • Implementierung des CLAP-Systems und Ausgabe des Carnet de la Patria.
  • 3 Monate landesweite Proteste gegen die Regierung von Maduro mit mindestens 130 Toten. Ausgelöst wurden diese durch die vorübergehende Absetzung des Parlamentes (AN) durch den TJS.
  • Freilassung prominenter politischer Gefangener (Ledezma, López).
  • Plebiscito gegen Maduro.
  • Flucht der Generalstaatsanwältin ins Ausland.
  • Wahl zur Asamblea Nacional Constituyente (ANC), welche faktisch das Parlament (AN) ersetzt.
  • US-Sanktionen gegen Venezuela; besonders gegen führende Regierungsmitglieder.
  • Neuwahlen der Gouverneure und Bürgermeister. Alle Wahlergebnisse in 2017 werden als manipuliert eingestuft.
  • Mehrere Anleihen von PDVSA bzw. der BR Venezuela werden als „default“ erklärt.
  • Wechselkurs: Schwarzmarktkurs steigt von ca. 3.000 VEF / USD auf 100.000 VEF / USD.
  • Inflationsrate 2017 wird von der AN auf über 2.000% geschätzt.


Was gab es Neues im Forum?
Weiterhin stellen wir einen starken Wachstum an Themen (9.000), Beiträgen (48.000) und Neuanmeldungen (700) fest. Einige weniger aktive Unterforen haben wir aufgelöst und deren Beiträge in andere Unterforen integriert. Seit August haben wir ein Spanien-Reiseforum gestartet.


Was sind unsere Ziele für 2018?
Hierzu mehr im nächsten Jahr.


An dieser Stelle möchte ich mich besonders bei allen aktiven Usern bedanken, die unser gemeinsames Venezuela-Forum auch in 2017 mit ihrem Wissen über Venezuela und ihren Beiträgen weiter vorangebracht haben.

Schöne Festtage und alles Gute für das neue Jahr 2018!


p.s. Auch weiterhin laden wir herzlichst alle Venezuela-Experten ein, bei uns mitzumachen und ihr Wissen über Venezuela mit uns zu teilen. Einfach registrieren, kurz vorstellen und loslegen.
Saludos
spitfire88
_____________________________________
Venezuela schreibt über Venezuela!
https://www.facebook.com/venezuelaforum.venezuelaforum

Benutzeravatar
spitfire88
Administrator
Administrator
Beiträge: 3387
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:39
Wohnort: Caracas

Rückblick 2017 - Frohe Festtage und alles Gute für 2018!

Beitrag von spitfire88 » Mi 13. Dez 2017, 18:39

Bild
Saludos
spitfire88
_____________________________________
Venezuela schreibt über Venezuela!
https://www.facebook.com/venezuelaforum.venezuelaforum

Gesperrt

Zurück zu „Ankündigungen / Infos / Forenregeln“