Diego Rísquez gestorben

Venezolanische Kino, Filme und TV-Reportagen über Venezuela.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 21434
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Diego Rísquez gestorben

Beitrag von el cacique » Sa 13. Jan 2018, 20:06

Murió el cineasta venezolano Diego Rísquez

El cineasta venezolano Diego Rísquez falleció este sábado en el Hospital de Clínicas Caracas a los 68 años de edad. El director padecía de un tumor cerebral. En reiteradas ocasiones denunció la crisis de salubridad que atraviesa Venezuela.
Der Regisseur Diego Rísquez ist heute in einem Krankenhaus von Caracas verstorben.

Bekannte Filme von ihm:

Bolívar, sinfonía tropikal (1979)
Orinoko, nuevo mundo (1984)
Amérika, terra incógnita (1988)
Manuela Sáenz (2000)
Francisco de Miranda (2006)
Reverón (2011)
El Malquerido (2015).

592D056F-54EE-48C7-AA82-89CD48BB075A.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Dieses Thema hat 2 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Zurück zu „Filme - TV-Reportagen aus und über Venezuela“