Mietpreisbindung - Schildbürger-Streich?

Angebote, Immobilienrecht, Anwälte, Notare, Verträge, Preise, Erfahrungen etc.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 21252
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Mietpreisbindung - Schildbürger-Streich?

Beitrag von el cacique » Do 22. Nov 2012, 11:07

REGULACIONES HABITACIONALES: Gobierno fija tarifas de alquileres sin tomar en cuenta la ubicación


Das "Wohnungsministerium" hat ein Model für die Ermittlung von Wohnungswerten per Gesetz festgelegt (El Ministerio para la Vivienda y Hábitat fijó el valor de construcción (Bs./M2) por tipologías de viviendas, unifamiliares o multifamiliares, en arrendamiento, el cual será utilizado para el cálculo del precio de los inmuebles, según Gaceta Oficial 40054.), über welche dann die Mieten zu ermitteln sind. Allerdings spielt die Lage des Objektes keine Rolle. Der Wohnungswert bzw. die Miete ist in San Román, Caricuao o La Guaira identisch ("...tendrá el mismo precio e igual canon de arrendamiento").

Quelle: "www.el-nacional.com/economia/perdido-va ... 94132.html
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Dieses Thema hat 7 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Zurück zu „Immobilien“