EU-Sanktionen

News sowie Infos zur Politik. Diskussionen sind erwünscht, dabei bitte niemals die Netiquette vergessen.
Antworten
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

EU-Sanktionen

Beitrag von el cacique » Mi 8. Nov 2017, 18:36

EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo
Unión Europea acuerda sancionar a Venezuela e imponer un embargo de armas

Los ministros de Exteriores comunitarios esperan dar su visto bueno en su Consejo del lunes a este acuerdo
Nun kommt auch Bewegung von Seiten der Europäischen Union. Man einigte sich auf Sanktionen gegenüber Venezuela sowie ein Waffenembargo.
Además, incluyen la “base legal” para que la UE decida una lista de personas a las que considere responsables de la situación en el país, las que les prohibirá viajar a territorio comunitario y congelará los bienes que puedan tener en la Unión, “si la evolución de la situación lo requiere”.
Es gibt auch eine Liste mit Namen, die für die Situation verantwortlich gesehen werden. Diesen soll die Einreise in die EU untersagt werden und deren Vermögen soll eingefroren werden. Das wäre sicherlich sehr wirksam, weil viele von den Chavistas ihr Vermögen nach Spanien oder Italien gebracht haben.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
barbarossa
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 5300
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 03:22
Wohnort: Isla de Margarita

EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo

Beitrag von barbarossa » Mi 8. Nov 2017, 20:00

Das hat aber lange gedauert.
Gruß barbarossa
"Wer Träume hat, der hat auch Ziele".

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo

Beitrag von el cacique » Do 9. Nov 2017, 16:15

Gut, das Waffenembargo der EU-Länder wird wohl für Venezuela wenig Auswirkungen haben. Persönlich denke ich, dass man unter 28 Staaten mit unterschiedlichen Interessen doch recht schnell zu einem gemeinsamen Ergebnis gekommen ist. Problematisch ist m. E., dass die Schweiz oder Andorra nicht dazugehören.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo

Beitrag von el cacique » Mo 13. Nov 2017, 11:26

Heute wurden dann einstimmig die Sanktionsvorschläge (Waffenembargo, Einreiseverbot, Vermögenssperren) angenommen. Die Namen der Sanktionierten stehen allerdings noch nicht fest. Es würde mich aber wundern, wenn diese signifikant von denen der USA oder CA abweichen würden.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
barbarossa
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 5300
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 03:22
Wohnort: Isla de Margarita

EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo

Beitrag von barbarossa » Mo 13. Nov 2017, 18:45

Hoffentlich trifft es die Richtigen.
Gruß barbarossa
"Wer Träume hat, der hat auch Ziele".

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo

Beitrag von el cacique » Mo 13. Nov 2017, 20:15

Wer sind denn die Richtigen?
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Re: EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo

Beitrag von el cacique » Mi 17. Jan 2018, 21:27

La UE prepara sanciones contra altos cargos de Venezuela

En octubre, los países acordaron preparar sanciones selectivas contra personalidades venezolanas consideradas responsables de la "represión" en el país.
Für morgen werden EU-Sanktionen gegen hohe Venezolanische Politiker und Funktionäre erwartet.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Re: EU-Sanktionen gegen 7 Venezolanische Politiker

Beitrag von el cacique » Do 18. Jan 2018, 15:23

Reverol, Cabello y Moreno entre los siete sancionados por la Unión Europea
Esta nueva imposición de sanciones individuales, que incluyen la congelación de activos y la prohibición de viajar a los países del bloque europeo, busca "apoyar" el proceso de diálogo entre Gobierno y oposición.
Endlich. Einfrierung von Vermögenswerten und Einreiseverbote gegen 7 Politiker.
1. Reverol (ministro de Interior, Justicia y Paz)
2. Cabello (vicepresidente del PSUV)
3. Moreno (presidente del TSJ)
...

Während auf den Sanktionslisten der USA und Kanada auch Maduro steht, erscheint er in Europa jedoch nicht. Vielleicht war er noch nie dort bzw. hat dort kein Vermögen. Warum wohl die Rodríguez-Bande nicht mit dabei ist? Warum sind deren Familienangehörige nicht auch eingeschlossen wie bspw. in den USA?

Es ist natürlich ärgerlich, dass die Schweiz und Andorra nicht zur EU gehören.


... hier die weiteren Namen:
4. ehemalige Oberbefehlshaber der Nationalgarde, Antonio Benavides,
5. Geheimdienstchef Gustavo Gonzalez Lopez.
6. Präsidentin der obersten Wahlbehörde, Tibisay Lucena,
7. Generalstaatsanwalt Tarek William Saab
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Re: EU: Einigung über Sanktionen und Waffenembargo

Beitrag von el cacique » Do 18. Jan 2018, 16:29

... hier noch ein wichtiges Detail:
Die nun vereinbarte Verschärfung der Sanktionen soll am kommenden Montag bei einem EU-Außenministertreffen offiziell beschlossen werden und dann umgehend in Kraft treten.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 19727
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela
Kontaktdaten:

Re: EU-Sanktionen

Beitrag von el cacique » Do 8. Feb 2018, 18:47

El Parlamento Europeo pidió ampliar sanciones a Maduro
El Nacional, 08.02.2018 hat geschrieben:El Parlamento Europeo (PE) pidió este jueves ampliar las sanciones impuestas por la Unión Europea (UE) a altos cargos de Venezuela, incluido el presidente Nicolás Maduro, y condenó la expulsión del embajador español en Caracas, Jesús Silva.

La resolución de populares, liberales y conservadores y reformistas de la Eurocámara sobre la situación de Venezuela, que consiguió el apoyo, entre otros, de los socialdemócratas, fue aprobada por 480 votos a favor, 51 en contra y 70 abstenciones.
Mit großer Mehrheit fordert des EU-Parlament die Sanktion auch auf Maduro sowie wie weitere hochrangige Politiker oder Funktionäre auszuweiten.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Antworten

Zurück zu „Presse / Nachrichten / Politik“