Día de los Inocentes

Hier geht es um die Parandas, Feste oder venezolanischen Gebräuche.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 21156
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Día de los Inocentes (28.12.)

Beitrag von el cacique » Sa 28. Dez 2013, 19:54

Heute ist u. a. in Venezuela "El día de los inocentes" (Tag der Unschuldigen). Dies entspricht etwas bei uns dem 1. April. Also nicht alles glauben, was heute in Venezolanischen Zeitungen berichtet wird. Vermutlich wird berichtet, dass festgestellt wurde, dass Chávez mit Simón Bolívar verwandt ist, dass Caracas FC an der Verpflichtung von Messi arbeitet oder dass Diego Maradona der neue Trainer der Vinotinto wird etc.

Dies könnte so etwas sein: Maduro ascendió a Diosdado Cabello a Capitán del Ejército (Maduro befördert Diosdad Cabell zum Hauptmann). Dies klingt für mich fast wie eine Beleidung für Diosdado.
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Dieses Thema hat 11 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Abmelden
 

Zurück zu „Brauchtum aus Venezuela“