Sozialismus des 21. Jahrhunderts

Simón Bolívar, Befreiungskriege oder andere Themen der Venezolanischen Geschichte.
Antworten
BuenChamo
Neu im Forum
Neu im Forum
Beiträge: 15
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 03:18

Sozialismus des 21. Jahrhunderts

Beitrag von BuenChamo » Do 14. Jun 2018, 10:46

Überrascht habe ich festgestellt das zu diesem kein Thema im Forum exisitiert? :shock:

Zunächst zum Schlagwort selbst: Der Ausdruck wurde besonders vom Deutschen Ökonomen und Sozialisten (andere würden ihn Kommunisten nennen) Heinz Dietrich geprägt. Als Hugo Chavez sich auf den Weg zur Macht machte brauchte/wollte er eine Ideologische Begründung für seine Taten. Hierfür lieferte ihm das von Dietrich verfasste Buch eine Vorlage. Dietrich war in jenen Anfangsjahren ein enger Freund vom späteren  ...bitte einloggen, um den Rest dieses Beitrages zu lesen

Dieses Thema hat 7 Antworten

Du musst registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema anzusehen.


Registrieren Anmelden
 
Antworten

Zurück zu „Venezolanische Geschichte“