Wahlen: Ecuador: Endet die "Bürgerrevolution"?

Interessante Berichte und Erfahrungen aus oder über Ecuador.
Benutzeravatar
el cacique
Venezuela-Veteran
Venezuela-Veteran
Beiträge: 21434
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 00:05
Wohnort: Europe - Venezuela

Wahlen: Ecuador: Endet die "Bürgerrevolution"?

Beitrag von el cacique » So 19. Feb 2017, 14:50

Ecuador: Endet die "Bürgerrevolution"?
dw.com, 19.02.2017 hat geschrieben:Bei den Präsidentschaftswahlen am Sonntag fehlt zum ersten Mal seit zehn Jahren der Name Rafael Correa auf den Stimmzetteln. Die "Bürgerrevolution", wie Correa seine Regierung nennt, könnte dennoch fortgeführt werden.
Hier der Link zum Artikel bei dw.com: Endet die "Bürgerrevolution"?
Grüße
el cacique

¨Nichthinfahrer¨ und ¨Ichhabvoneinemgehörtdereinenkennt¨ sind diejenigen, die in Venezuela die meisten schlechten Erfahrungen gemacht haben.

Zurück zu „Ecuador“